Zurück zu Corona

Hygienekonzept benutzung Turnhalle

Der Sport darf seit dem 31.05.2021 auch wieder in geschlossenen Räumen durchgeführt werden.

Was genau muss beachtet werden?

Die Sportausübung auf unseren Sportanlagen ist zulässig/erlaubt, wenn


1. ein Abstand von mindestens 2 Metern jeder Person zu jeder anderen beteiligten Person, die nicht zum eigenen Hausstand gehört, vor und nach der Sportstunde jederzeit eingehalten wird und die große Sporthalle mit maximal 15 Personen (10qm/pro Person) belegt ist,


2. Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere in Bezug auf gemeinsam genutzte Sportgeräte, durchgeführt werden und jede*r Teilnehmer*in seine/ihre eigene Sportmatte desinfiziert mitbringt,


3. Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume sind mit maximal drei Personen zu benutzen. Die Toilettenräume mit je einer Person zur Zeit,


4. beim Zutritt zur Sportanlage Warteschlangen vermieden werden, indem der Einlass in die Sportstätte maximal 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn stattfindet und ein zügiges Verlassen der Sportstätte nach dem Unterricht erfolgt,

5. zwischen den jeweiligen Sportangeboten ein zeitlicher Abstand von mindestens 10 Minuten eingehalten wird, beziehungsweise eine Begegnung zweier Sportgruppen vermieden wird, 


6. ein Mund- und Nasenschutz indoor bis zum Beginn der Sportstunde getragen wird,

7. zwischen den Sportangeboten ausgiebig gelüftet (Fenster geöffnet) wird,

8. Die kleine Turnhalle bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://mtv-hoopte.de/corona/hygienekonzept-benutzung-turnhalle/